Sehtraining

Leistungsstarke Augenfunktion durch Sehtraining!

Ganzheitliches Sehtraining für Beruf, Schule, Alltag und Jedermann.


80 % aller Informationen nehmen die Menschen über die Augen auf. 65 % tragen eine Brille und sehen wenig! Jeder zweite Deutsche Arbeitnehmer klagt über Augenprobleme. Warum dieses?


Immer mehr Menschen aller Altersstufen, verbringen ihre Arbeitszeit an Bildschirmarbeitsplätzen. E-Mails werden in kleine iPhones geschrieben. Fotos präsentiert Mann und Frau auf Tabletts und Bücher werden durch kleine I-Books ersetzt.


Konzentrierte Naharbeit und Sehen auf 2-dimensionaller Fläche ist unnatürlich. Sie stellt eine enorm hohe Anforderung an das visuelle System (Zusammenarbeit von Auge, Gehirn und Körper), und hinterlässt seine deutlichen Spuren.


Symptome wie Kopf und Nackenschmerzen, gerötete, tränende, müde und trockene Augen, Konzentrationsverlust, Lernstörungen sowie verrutschen von Formen und Linien erschweren unnötig den Arbeitsalltag.


Fehlhaltungen werden provoziert. Seh-stressbedingter Leistungsabfall mit Verlust der Arbeitsqualität bis hin zu Burnout fördert die Anzahl der Krankheitstage im Unternehmen.


Was ist Sehtraining?
Sehtraining ist eine Methode, die mit gezielten Übungen, die nötigen vier Augenfunktionen schult.


Welche Funktionen braucht das leistungsstarke Seh /Visual-System?

  • Augenbeweglichkeit
  • Akkommodation (Einstellung auf die Nähe und Ferne)
  • Zusammenspiel beider Augen
  • Verarbeitung des Gesehenen im Gehirn

 

Ziel des Sehtrainings
Die Belastung des visuellen Systems, und damit die "Seh-Stress-Symptome" auf ein Minimum zu reduzieren. Gesundes Sehen entlastet den ganzen Körper und erhöht die Motivation sowie die Leistungsfähigkeit. Leistungsstarke Mitarbeiter mit Bürotätigkeit, im Handwerk und mit fahrenden Berufstätigkeiten sowie sehstarke Mitarbeiter im Sicherheitsdienst steigern das Image des Unternehmens!       

                                      
So wird Sehtraining umgesetzt?

  • Sehstress-Analyse am Arbeitsplatz (Fragebogen)
  • Individueller Symptome-Check
  • Leistungsfunktionstest der Augen in den 4 Bereichen (s.o.)
  • Gleichgewichts- und Balanceschulung
  • Schulung der Körperkoordination
  • Visual Hygiene (Tipps- und Tricks bei trockenen Augen, Ernährungstipps)
  • Einsatz der Rasterbrille

Mit Hilfe des Testverfahrens /Screening in Einzelsituation werden visuelle und körperliche Defizite erkannt. Die Ergebnisse werden mit dem „Getesteten“ besprochen.


Wirksame Übungen zur Entspannung und zur Funktions- und Leistungsfähigkeit werden angeleitet. Das regelmäßige Üben reduziert die Stressproblematik, die Symptome verringern sich und bringt das visuelle System in Balance.


Für wen ist Sehtraining geeignet?
Sehtraining ist für alle Berufsgruppen und Altersstufen eine Chance, geeignet und anwendbar!

  • Mitarbeiter mit Bürotätigkeit
  • Mitarbeiter im Handwerk
  • Fahrende Berufsgruppen (LKW, Taxi, Fahrlehrer)
  • Sicherheitsbeauftragte
  • Berufsgruppen mit Nachtdienst
  • Studenten und Auszubildende
  • Menschen mit Behinderung
  •  
  • Visuell beanspruchte Personen Symptomen
  • Kurz-Weit-Sichtigkeit
  • Brillenträger
  • 40 plus – Alterssichtigkeit
  • Hornhautverkrümmung
  • Personen mit Veränderungen im Skelett-System
  • Schulter-Nacken-Arm-Symptomen
  • Konzentrationsmangel und Leistungsabfall
  • Stress
  • Burnout
  • ADHS    

 

Sehtraining mit Präventionsgedanken erhält und stärkt das visuelle System und steigert die Leistungsfähigkeit in allen Lebenslagen.

Kontakt:

Christiana Siemensmeyer
Nordhof 15

33106 Paderborn


Tel.: 0 52 54 / 66 95 2

Mobil: 0176 / 31700498 

Email:

www.concept-mensch-pb.de

 

 

Zum Nachlesen:

Flyer
Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz.pdf
PDF-Dokument [570.6 KB]
Visitenkarte
Visitenkarte Concept mensch.pdf
PDF-Dokument [767.5 KB]
Interview 2013
Sehtraining 2 Westfalen Blatt Gesundheit[...]
PDF-Dokument [2.9 MB]
Download
Neuer Datei-Download
Druckversion Druckversion | Sitemap
© CONCEPT mensch Christiana Siemensmeyer